Retour à la liste des offres Ajouter cette offre aux favoris Retirer cette offre des favoris
Activité
Information promotionnelle
mars 11, 2020

Regionalleitung (m/w/d) Außendienst Pharmaceutical Care m/w

Votre mission

Das sind Ihre neuen Aufgaben:

  • Organisation, Führung und Steuerung der Pharmareferenten (m/w/d) in der Region Süd-West
  • Umsetzung von Vertriebs- und Marketingstrategien im zuständigen Vertriebsgebiet
  • Durchführung von regionalen Vertriebs-Tagungen mit definierten Zielen
  • Kontinuierliche Steuerung und Überwachung der Vertriebsergebnisse insbesondere Umsatz-, Kontakt-, Frequenz-, und Zielgruppenziele
  • Coaching der Mitarbeiter bei notwendigen Veränderungen Regelmäßige
  • Mitreise bei den Pharmareferenten (m/w/d) Aufbau und
  • Weiterentwicklung von Vertriebs Know-How Kontinuierliche
  • Beobachtung von Markt und Wettbewerb
Profil recherché

Das sind Ihre Talente und Qualifikationen: 

  • Geprüfter Pharmareferent (m/w/d) gemäß § 75 AMG
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Regionalleiter in der pharmazeutischen Industrie
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Pharmamarktes und der Vertriebspartner im Pharmageschäft
  • Ausgeprägte Führungskompetenz
  • Sehr gute Analysefähigkeiten Kommunikation- und Kontaktstärke
  • Überzeugende Präsentations- und Vortragsfähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Hochwertige Arbeitsausstattung
  • Einen guten Start ins Unternehmen inklusive Ansprechpartner, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich, als auch bei nicht fachlichen Themen, unterstützt
  • Kontinuierliche Förderung durch gezielte Coaching- und Trainingsmaßnahmen
  • Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur, in der
  • Engagement und Eigeninitiative gelebt werden
  • Firmenwagen zur unbeschränkten privaten Nutzung
  • Eine positive Fehlerkultur – wir profitieren gemeinsam von unseren Lerneffekten

Pierre Fabre - Das sind wir:

 

Die Laboratoires Pierre Fabre beschäftigen weltweit mehr als 13.000 Mitarbeiter. Die Produkte des Unternehmens sind in allen Bereichen des Gesundheitssektors zu finden, von verschreibungspflichtigen Medikamenten und frei verkäuflichen Arzneimitteln bis hin zur Dermokosmetik. Im Jahr 2016 wendete Pierre Fabre rund 180 Millionen EUR für die Forschung und Entwicklung auf, verteilt auf die Forschungsschwerpunkte Onkologie, Neuropsychiatrie, Gesundheitsvorsorge, Dermatologie und Dermokosmetik.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Senden Sie uns hierzu vorab Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser JobPortal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, einer Rufnummer für Rückfragen und des möglichen Eintrittstermins zu!

 Pierre Fabre Unternehmensporträt

Postuler