Chartas

 

 

 

  • EINKAUFS-CHARTA
    Für eine gewinnbringende und verantwortliche Beziehung zwischen Kunden und Lieferanten

 

  • ETHIK-CHARTA
    Die Ethik-Charta von Pierre Fabre beschreibt die für alle Mitarbeiter*innen und Partner*innen der Pierre Fabre Gruppe geltenden Regeln, um zu gewährleisten, dass alle Beteiligten in der Lage sind, verantwortlich zu handeln und im Rahmen ihrer alltäglichen Pflichten und Arbeiten fundierte Entscheidungen zu treffen. Diese Charta soll alle Mitarbeiter*innen über die bloße Einhaltung der Gesetze hinaus in der Lage versetzen, fundierte Entscheidungen zu treffen und ein angemessenes und zu erwartetes ethisch korrektes Verhalten an den Tag zu legen, das unsere Vision und unsere Werte in einem steten Bemühen um eine nachhaltige Entwicklung spiegelt.

 

  • GLOBALE GEHEIMHALTUNGSPOLITIK
    Vom Pierre Fabre Konzern und unseren Tochterunternehmen eingesetzte Standards bezüglich der Geheimhaltung von Daten

 

  • INTERNES BERICHTERSTATTUNGSSYSTEM
    Es wurde ein internes Berichterstattungssystem eingeführt, um allen Mitarbeitern des Konzerns sowie externen Mitarbeitern und Leiharbeitern die Möglichkeit zu geben, die oberste Führungsebene des Konzerns über Praktiken zu informieren, die der Ethik-Charta widersprechen